Hofzwerg Thomele

Hofzwerg Thomele

Hofzwerg Thomele

Links vom Burgriesenhaus in der Hofgasse befindet sich im 1. Stock eine Abbildung des Hofzwergs T(h)omele. Hofzwerg in Schloss Ambras (Kunsthistorisches Museum Wien, Sammlung Schloss Ambras, Innsbruck)Dieser lebte zur Zeit Erzherzog Ferdinands II. und musste die Gesellschaft durch Tanzvorführungen, Grimassen, Witze, Späße etc. unterhalten. Konnte er die Leute nicht zum Lachen bringen, gab es Fußtritte und Ohrfeigen. Angeblich war er 65 cm klein.

Der Erzherzog hielt sich sechs Hofzwerge am Ambraser Hof. Es handelte sich dabei um kleinwüchsige Menschen, die an den europäischen Fürstenhöfen sehr begehrt waren. Meist wurden sie in schöne Kleider gesteckt und erhielten kostbaren Schmuck. Auch durften sie auf lustige Weise Schwächen ihrer Herrschaften aufzeigen.

Zurück